Kontraktlogistik

Drucken | PDF-Download

Umfassende Logistikdienstleistungen, die im Bereich der Frischelogistik angeboten werden, ermöglichen die Abstimmung der einzelnen Elemente der gesamten Supply Chain aufeinander. Dies ist von entscheidender Bedeutung, um die Sicherheit von Waren zu gewährleisten, wie auch die Reaktionsgeschwindigkeit und -qualität im Hinblick auf die sich verändernden Bedürfnisse der Kunden bei gleichzeitiger Kostenoptimierung.

Services im Bereich Kontraktlogistik werden in modernen Lagerhallen mit einer Gesamtfläche von mehreren zehntausend Quadratmetern ausgeführt.

Logistikprozesse, die mit dem Warenfluss verbunden sind, reflektieren die individuellen Bedürfnisse der Kunden, etwa Verfahren für Warenkontrolle und -eingang, aber auch spezifische Erwartungen an ihre Empfänger z.B. Methoden der Warensicherung, Sendungsvorbereitung oder deren Etikettierung.

Lagerprozesse werden in Übereinstimmung mit allen relevanten Anforderungen aus der Lebensmittelsicherheit sowie den Besonderheiten der von den Kunden anvertrauten Güter geleistet. Hierzu gehören u.a. die Möglichkeit der Lagerung von Waren in unterschiedlichen Temperaturbereichen, die Vielfalt der Logistikeinheiten sowie all­gemeine Standards und gesetzliche Regelungen. Die gelagerten Waren können bei Bedarf etikettiert, gewogen und zu Promotion-Sets zusammengestellt werden. Die Verwendung solcher Dienste kann den Produktionspro­zess des Kunden verringern.

Moderne IT-Systeme gewährleisten einen schnellen Datenaustausch mit dem elektronischen Kundendienst­system und ermöglicht somit eine probate Warenverwaltung sowie deren Umschlag – unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen der Empfänger, z.B. das Mindesthaltbarkeitsdatum zum Zeitpunkt der Lieferung. Darüber hinaus können mit ihrer HilfeWaren im gesamten Logistikprozess identifiziert werden, was besonders wichtig im Falle eines Warenrückrufs ist.

Unsere Mitarbeiter sind bestimmten Kunden zugewiesen, wodurch täglich schnelle und direkte Kontakte garan­tiert werden. Besonders im Falle von nicht-standardisierten Maßnahmen, wie Serviceabwicklung im Bereich des saisonalen Umsatzwachstums oder die Vereinbarung der Details einer geplanten Werbekampagne.

In Deutschland wird der Service über das European Food Network erbracht.

Kundenbereich
Quick Contact
Ewa ChwiłkowskaAssistant to General DirectorFresh Logistics+48 61 898 84 11E-MAIL
Standorte
Kontakt zu unseren Niederlassungen
Newsletter

Sie verlassen die Seite der Raben Group-Unternehmen in Deutschland. Für den Inhalt der folgenden Seite sowie für sich auf dieser Seite befindliche Links zu anderen Websites hat die Raben Group in Deutschland keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Seiten zu kontrollieren und übernimmt daher keinerlei Verantwortung für diese.

Fortfahren